Home
unsere Freunde
Urlaub in Rensburg
Fotos allerlei
Gästebuch
Kontakt
Links
EINSTEIN
MAJA

Home

Hallo und herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Hunde! Wir freuen uns sehr über Euer Interesse und wünschen Euch viel Spaß.

Unsere Hunde sind Mischlinge aus Altdeutschem Hütehund und Australian Shepherd.

Einstein unser Rüde ist am 6.Mai  2001 geboren und kam mit drei Monaten zu uns. Er war ein sehr verängstigter kleinen Kerl besonders Männern gegenüber.Es dauerte fast zwei  Wochen bis er sich an alle männlichen Familienmitgliedern gewöhnte und sich anfassen ließ.Wenn man dann einmal das Vertrauen zu ihm hatte, rückte er einem nicht mehr von der Seite und er wollte nur noch gestreichelt und geknuddelt werden. Mit Bachblüten und viel Geduld ist er zwar bei Fremden noch sehr misstrauisch aber  bellt sie nur noch selten an,streicheln ist aber immer noch tabu.Sonst lernte Einstein sehr schnell , mit Hundeschule und üben ist er ein recht gehorsamer Hund geworden.Jetzt mit fast zwei Jahren ist er 60cm groß und wiegt 23kg, ein Ballverrückter und etwas hecktischer Rüde der nicht jeden gleichgeschlechtlichen Artgenossen mag.

Maja unsere Hündin ist unsere kleine Ziege,sie ist am 15.Nov.2001 geboren und kam mit 8 Wochen in unsere Familie.Maja war der frechste und selbstbewußteste Welpe den wir je gesehen  haben, unterwerfen ließ sie sich nicht und vor älteren Hunde hatte sie keinerlei Respekt.Knochen und Spielzeug verteidigte sie bis aufs Blut,schnappte und biss wild um sich.Nach einigen Machtkämpfen und Bisswunden legte dies sich nach ein paar Wochen und wir behielten die Oberhand. Stubenrein wurde sie erst mit fast 5 Monaten was uns zur nächsten Verzweiflung brachte.Nachts wurde stündlich der Wecker gestellt aber meistens war es zu spät.Mit einem Laufstall für Nachts hat sie es dann endlich gelernt.Mit 6 Monaten wurde unsere Kleine vor der ersten Läufigkeit kastriert,danach entwickelte sie sich zu einem lieben und unkomplizierten Hund.Heute mit fast 18 Monaten ist sie 52cm  groß und hat ein Gewicht von 19kg. Die einzige größere Macke die sie hat ist, das sie gerne bellt und das ist sehr milde beschrieben.Maja hat es sich,das glauben wir, zur Lebensaufgabe gemacht ihrem großen Bruder auf die Nerven zu gehen und ihm das Gehör aus den Schädel zu bellen.Er trägt dies mit Fassung und zeigt viel Gedult mit ihr,zu viel wie wir meinen.Nur sehr selten zeigt er das er der Boss ist.

Bei allen Macken unserer Hunde und Probleme die wir hatten und noch haben möchten wir sie für keinen anderen Hund der Welt  eintauschen obwohl wir es ihnen schon häufig gesagt und angedroht haben aber zum Glück verstehen sie so etwas ja nicht. Wir lieben sie einfach wie unsere Kinder und die kann man ja auch nicht umtauschen.

Falls Ihr noch Fragen oder andere Tipps habt oder einfach Interesse an einem Kontakt, so schickt uns doch eine E-Mail an: webmaster@einstein-maja.de. Wir freuen uns auf Eure Mails!